Willkommen bei Marketing Pate :)

Um eine optimale Nutzererfahrung zu gewährleisten, nutzen wir auf unserer Seite Cookies.

ablehnen

Mehr erfahren - Datenschutz
Google Analytics 4 und Google Search Console verknüpfen - Marketing Pate

Google Analytics 4 und Google Search Console verknüpfen

Autor: Christian Jäger am 19. September 2022

Warum müssen die Konten verknüpft werden?

Bei der Einrichtung und Migration zu Google Analytics 4 muss die Google Search Console initial neu verknüpft werden, um die Daten aus der Search Console in Google Analytics 4 analysieren zu können.

So werden die Google-Konten verknüpft:

  1. Rufen Sie Google Analytics 4 auf
  2. Navigieren zu „Verwaltung
  3. Wählen Sie die passende Property aus
  4. Scrollen Sie nach unten zu „Produktverknüpfungen
  5. Klicken Sie auf „Search Console-Verknüpfungen
  6. Klicken Sie auf „Verknüpfen
  7. Hier können Sie nun das passende Konto aus der Google Search Console auswählen

E-Book: Google Analytics 4

In diesem E-Book erhalten Sie einen Überblick zu Google Analytics 4.

Hier können die Daten aus der Search Console eingesehen werden

Sind die Google-Konten passend verbunden, erscheinen die Daten aus der Google Search Console unter „Berichte“ bei „Akquisitionsübersicht“ bei folgenden Cards:

  • Zugriffe über die organische Suche auf Google
  • Anfragen an die organische Suche auf Google
Beispiel: Zugriffe über die organische Suche auf Google in Google Analytics 4
Beispiel: Zugriffe über die organische Suche auf Google in Google Analytics 4
Beispiel: Anfragen an die organische Suche auf Google in Google Analytics 4
Beispiel: Anfragen an die organische Suche auf Google in Google Analytics 4

Über den Autor

Christian Jäger - Gründer Marketing Pate

Seit 2004 beschäftige ich mich mit Marketing und Design. Wissen und die Weitergabe sind für mich essentiell, weshalb ich Marketing Pate ins Leben gerufen habe.

Nehmen Sie gerne Kontakt auf, wenn Sie Fragen haben oder Hilfe benötigen.